Category Archives: Arbeitnehmer*innenrechte

Danke für den 1. Mai

Die Linksjugend [‘solid] Schwäbisch Hall und Hohenlohe hatte am 1. Mai 2018 einen ihrer ersten großen Auftritte auf der Demo in Schwäbisch Hall. Los ging es um 10:30 Uhr am Arbeitsamt, zuvor haben wir allerdings noch unser Transpi gemalt welches man auf dem Bild oben sehen kann. Nach einer absulut großartigen Rede zum Einstieg setzte sich der Demozug, bestehend aus etwa 200 Personen in Bewegung Richtung Innenstadt, wo dieser dann im Spitalhof eintraf. Die danach folgenden Redebeiträge, gehalten von Sprechern des DGB, der IG Metall und ver.di brachten den immer wahnsinniger werdenten Kapitalismus gut zum Ausdruck und auch der Angriffskrieg der Türkei in Efrin blieb nicht unerwähnt. Die Forderung von 35 Tagen Urlaubsanspruch wurde endlich ebenfalls wieder erhoben und wir finden auch, dass es Zeit dafür ist.

Unser Dank gilt dem DGB für diese tolle Veranstaltung, aber vorallem der IG Metall Jugend, die mit uns gelaufen sind und echt gute Musik dabei hatten – wir freuen uns auf mehr mit Euch!

von Simon P. Brecht, Kreissprecher der Linksjugend [solid] Schwäbisch Hall und Hohenlohe